Öffnen Sie den Aufruf zur Unterstützung der Initiative „Vernetzte Industrie 4.0“.

Große, mittlere und kleine Unternehmen können bis zum 8. Mai 2019 über das Help-Portal einen Antrag auf finanzielle Unterstützung stellen.

Das Ministerium für Wirtschaft, Industrie und Wettbewerbsfähigkeit hat am 4. April im Staatsanzeiger den im Juli 2017 gestarteten Aufruf zur Gewährung von finanzieller Unterstützung für F & E & I-Projekte im Bereich Industrie 4.0 veröffentlicht.

Diese Initiative fördert die Entwicklung von Projekten zur Innovation in Bezug auf Organisation, Innovation von industriellen Prozessen und Produktionsmethoden. Dazu gehören 3D-Modellierungs- und Simulationstechniken, Ausrüstung oder Software.

Den Unternehmen werden rückzahlbare Darlehen in Höhe von bis zu 80 % der bankfähigen Investitionen gewährt.

Die Beihilfe richtet sich an Unternehmen, die nicht dem öffentlichen Sektor angehören und seit mindestens drei Jahren ab Ende der Antragsfrist produktiv tätig sind.

Alle Unternehmen müssen die typischen rechtlichen Voraussetzungen für die Beantragung von Beihilfen in Bezug auf die Verwaltung erfüllen.

Wir von Ennde beraten Sie, wie Sie Ihre Planungsprozesse verbessern können, und stellen Ihnen Werkzeuge zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Prozesse optimieren können, um Zeit bei der Planung, Erstellung von Unterlagen, Arbeit und Material zu sparen. In gleicher Weise nehmen wir an ihren Projekten teil, um ihre Produktion zu verbessern, und wir beteiligen uns aktiv an der Entwicklung von Verbesserungen und ihrer Produktion. Dabei setzen wir unser gesamtes Wissen und die Ressourcen eines agilen, lösungsorientierten und entschlossenen Teams ein.

Bei Ennde machen wir Ihr Unternehmen optimaler, Ihr technisches Büro ist besser in der Lage, Neuentwürfe zu bearbeiten, die Kommunikation mit der Werkstatt wird verbessert und die erstellte Dokumentation entspricht dem hergestellten oder montierten Produkt.

Einschreibungsregeln, Vorschriften.
BESTELLUNG / 742/2017 -Grundsätze der Einberufung-
Bestellung für März 29, 2019 -Einberufung 2019